Über uns

Dopfer Fenster und Türen – ein Familienbetrieb, der seit 1906 besteht und in der vierten Generation tätig ist. Wir sind regional verwurzelt und sichern damit heimische Arbeitsplätze. Der Name Dopfer steht für über hundert Jahre Erfahrung, nachhaltige und ökologische Produkte sowie den Einsatz von modernster CNC Fertigungstechnik. Verleihen Sie Ihrem Zuhause mit einer individuellen Tür- und Fenstergestaltung den letzten Schliff. Wir stehen Ihnen von der Beratung, über die Fertigung bis zur Montage als professioneller Partner zur Seite. Schenken Sie Ihren Räumen mit Dopfer Fenster und Türen Luft zum Atmen und Kreieren Sie damit die perfekte Wohlfühlatmosphäre. Gemeinsam hauchen wir Ihrer Idee Leben ein und finden den optimalen Weg zum Ziel.

Unser Team

Firmengeschichte

Seit 1906 steht der Name Dopfer für Qualität. Unser moderner Fensterbaubetrieb ist im Lauf der Jahre aus einer kleinen Schreinerei entstanden. So profitieren wir heute noch vom gesammelten Erfahrungsschatz, der seit vier Generationen vom Vater zum Sohn weitergegeben wird.

Ein kurzer Überblick unserer Firmengeschichte

 

1906
gründete Leo Heinrich eine kleine Schreinerei, nebenbei bewirtschaftete er einen Bauernhof.

 

1916
ist Leo Heinrich im 1. Weltkrieg gefallen. 

 

1919
heiratete seine Witwe Anna Heinrich Remigius Dopfer, der die Schreinerei weiter führte. 

 

1921 
Remigius Dopfer macht in Augsburg den Schreinermeister.

mehr lesen >>